Suite Eiffel

Als besonderes Privileg sind sie auf die Avenue Gabriel hinaus geöffnet und auf zwei Sehenswürdigkeiten, die alle in Paris Verliebten bestens kennen: den Grand Palais hinter den Bäumen an den Champs-Élysées und den Eiffelturm, das Wahrzeichen der Seinestadt… Der hübsche Balkon mit seiner verzierten Steinbalustrade erlaubt, sich zu jeder Tages- und Nachtzeit an diesem Panorama zu erfreuen, da die Stadt der

Lichter endlos leuchtet. In der warmen Jahreszeit kann man auf diesem einzigartigen Ausguck auch ein unvergessliches Frühstück genießen und dabei das Gefühl haben, Paris gehöre einem. Die großzügigen Innenräume sind eine Hommage an die Glanzstücke französischer Handwerkskunst: Möbel im napoleonischen Stil aus dunklem, mit Gold akzentuiertem Holz, Sofas aus weichem Samt, Kunstobjekte aus dem Fundus der besten Pariser Antiquare… Eine historische Atmosphäre, in der Sie Ihre eigene Geschichte erleben und niederschreiben können: die eines Traumurlaubs in der Seine-Metropole. 

Die 80 m² grossen Eiffel Suiten bestehen aus einem separaten Wohnzimmer mit Esstisch, einer Privatbar, einem grossräumigen Zimmer und einem grossen Ankleidezimmer. Das vollkommen aus Carrara-Marmor bestehende Badezimmer verfügt über eine Badewanne, eine begehbare Dusche sowie ein Doppelwaschbecken.